Hennessey McLaren 600LT

10-02-2019  |  Autor:

Hennessey Performance arbeitet an drei Paketen für den McLaren 600LT. Mit dem extremsten Paket steigt die Leistung über 1000 PS.

Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT Hennessey McLaren 600LT

John Hennessey sagte dies zu Top Gear. Er sagte, der Tuner will einen 600LT bauen, der mit dem McLaren Speedtail Hypercar in einem Sprint mit 241 km/h mithalten kann.

Hennessey kaufte einen 600LT, hatte jedoch nicht die Absicht, das Auto an zu passen. Nach dem Fahren entschied er, dass das Auto mehr Leistung brauchen könnte. Derzeit sind drei Upgrade-Pakete in Arbeit.

Der Einstiegs-600LT von Hennessey leistet etwa 710 PS und beschleunigt in 2,6 Sekunden auf 100 km/h. Dann gibt es eine 810 PS-Version, die in 2,4 Sekunden 100 km/h erreicht. Schließlich wird es eine HPE1000-Version mit etwa 1000 PS und 1172 Nm Drehmoment geben, die in nur 2,1 Sekunden 100 km/h erreicht.

Der HPE1000 erreicht dieses Ergebnis dank besserer Turbos, einer Motec-ECU, schneller Luftfilter, eines Edelstahl-Auspuffs, eines besseren Ladeluftkühlers und eines verbesserten Getriebes.


SCHREIBE DEINEN KOMMENTAR