Ferrari Monza SP1 & SP2

10-02-2019  |  Autor:

Der Ferrari Monza SP1 und SP2 sind wahrscheinlich der am besten aussehende Ferraris der letzten 10 Jahre. Ferrari hat ein tolles Video geteilt.

Die beiden Sonderversionen wurden letztes Jahr in Paris vorgestellt. Im Video sind die beiden Autos auf öffentlichen Straßen zu sehen, zum Beispiel in Rom. Stationär sehen die Autos gut aus, aber auf der Straße sind sie phänomenal.

Die Monza SP1 und SP2 werden vom 6,5-Liter-V12-Motor des 812 Superfast angetrieben. Der Motor leistet ca. 810 PS und 719 Nm Drehmoment. Für Fahrzeuge ohne Turbo- oder Hybridantrieb sind diese Zahlen sehr beeindruckend.

Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h dauert in Monza SP1 und SP2 so kurz wie beim 812 Superfast: 2,9 Sekunden. Nach 7,9 Sekunden wird 200 km/h erreicht.

Aufgrund der Aerodynamik haben die Autos nicht die gleiche Höchstgeschwindigkeit wie der 812 Superfast; Die Monza SP1 und SP2 erreichen 300 km/h. Das reicht in den meisten Fällen.

Ferrari baut nur 499 Exemplare der Monza SP1- und SP2-Modelle.

Ferrari Monza SP1 & SP2 Ferrari Monza SP1 & SP2 Ferrari Monza SP1 & SP2 Ferrari Monza SP1 & SP2

SCHREIBE DEINEN KOMMENTAR